Informationen zum 29. Lebenstanz - 30. Juli bis 7. August 2021

Auch der 29. Lebenstanz wird in diesem Sommer aufgrund der Pandemie auf besondere Weise stattfinden: dezentral, allein oder auch in Gruppen und an vielen Orten auf der Welt. Du kannst den Tanz für Dich allein machen oder Dich mit anderen zusammenschließen.

Wir sind gespannt, welche Herausforderungen uns noch erwarten und vertrauen auf unsere Spirits und das Lebenstanzwesen, dass neue, kreative und verbundene Lösungen möglich sind.

E-Flyer 29. Lebenstanz als pdf

E-Flyer 29. Lebenstanz als jpg

Kernsätze
Im Januar haben wir im Leitungsteam zum ersten Mal den Raum des 29. Lebenstanzes zeremoniell betreten. Wir haben dafür gemeinsam eine Schwitzhütte in Spirit gemacht, jeder an seinem Ort und doch miteinander verbunden. Aus unseren Bildern haben wir dann die Kernsätze geträumt:

Alle Schwingung hat denselben Ursprung
Hingabe und Leichtigkeit im Klang des Seins
Das Leben spielt zwischen den Polen
Die Welt bezaubern und sich bezaubern lassen
Leuchtendes Strahlen umfließt die Erde.

Wir haben auch die Botschaft bekommen „Es ist wichtig, dass der Tanz in diesem Jahr an vielen verschiedenen Orten der Welt stattfindet.“ Wie bei Akupunkturpunkten berühren die spirituellen Schwingungen unserer Gebete die Erde. Der Lebenstanz ist eine Zeremonie für das Heilsein der Erde.

 

Anmeldung
In Kürze kannst du dich hier anmelden...

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen und Anmeldung