Leuchtender Ast der Schwitzhütten

Aufgaben

Wir alle lieben Schwitzhütten. Der Ast ist für unsere Vernetzung, für das Hüten und den Austausch von Wissen, und für die Inspiration von neuen Formen, mit Schwitzhütten umzugehen. Es sind noch Menschen bei uns willkommen!

Haltung und Ausrichtung

Eigentlich kann man nicht ohne Schwitzhütten leben :-) 

Im Moment sammeln wir Möglichkeiten und Ideen, wie man in der aktuellen Situation mit "Schwitzhütten Zeremonien" umgehen kann. Und natürlich träumen wir ganz optimistisch davon, bald wieder in echte Schwitzhütten zu gehen.

Aktivitäten und Termine

nächster offener ZOOM: Dienstag 15. Juni 2021 von 19:30 bis 21:30 Uhr (bitte bis spätestens 2 Tage vorher per email anmelden)

Thema: wir möchten miteinander einen offenen schönen Austausch, welche Möglichkeiten die Menschen für den Umgang mit Schwitzhütten gefunden haben. Wir werden daraus auch ein paar Möglichkeiten finden, die für dieses Jahr am Lebenstanz für die Teilnehmer zum Download zu Verfügung gestellt werden.

Koordination

Dana Ott       dana.ott@web.de

Unterlagen und Downloads